Previous
Next

OOC RAIL

„Last mile service“

 

OOC Rail bietet Ihnen einen One-Stop-Shop für die Abwicklung des gesamten Güterzugverkehrs in Oss. Züge mit einer Wagenlänge bis zu 533 Metern (exkl. Lokomotive) können in Oss abgestellt oder abgeholt werden. OOC Rail kümmert sich von dort aus um den Transport zum und vom Terminal, den Ablauf der Terminalbeschickung und die Waggonkontrollen.

 

Oss Bahnhofs-Nr. 84004952

 

Die Abwicklung Ihres Zuges über das Terminal ist ein zuverlässiger und flexibler Prozess.

Full service

OOC Rail betreut die Eingangskontrolle der Waggons, das Rangieren zum und vom Terminal sowie die Terminalbeschickung.

Sowie das Zusammensetzen und

Kontrollieren des Zuges sowie das Abstellen

im Bahnhof Oss zur Entladung der Züge.

Damit schließt sich der gesamte Prozess nahtlos an den Terminalprozess von OOC Terminals an.

Neutrale Dienste

OOC Rail bezieht seine Shuttle-Leistungen

von einem zugelassenen Bahnbeförderer.

OOC Rail setzt die Tarife einmal im Jahr fest.

So bleiben die Kosten für die Aufrechter-haltung der Dienste gesichert und werden

alle Eisenbahnunternehmen zu gleichen

Tarifen und Marktbedingungen bedient.

All-in-Schienenverkehr

Dadurch, dass OOC Rail die Tarife für den „last mile service“ den Güterbahnunternehmen anbietet, können sie dem Markt einen All-in-Bahntarif anbieten. Die gesamte Abwicklung der Züge profitiert davon und die Verantwortung für die Umsetzung liegt bei den richtigen Stellen.